Gemeinde

Altendorf SZ ist ein begehrter Wohnort mit rund 6700 Einwohnern, wunderschön am oberen Zürichsee gelegen. Der ländliche Charakter prägt das Dorfbild. In Altendorf sind die Wege kurz, alles liegt sozusagen vor der Haustür: viel Freiraum und Grün, der See, ein breites Freizeitangebot und Einkaufsgeschäfte für den täglichen Bedarf. Wandern, Biken oder Schwimmen – Altendorf ist auch ein idealer Ausgangsort für die Naherholung. Entlang dem Zürichsee lässt es sich wunderbar bei einem Spaziergang entspannen, und die nahe Linthebene lädt zu ausgedehnten Velotouren ein.

Im nahen Pfäffikon SZ bietet das Seedamm Center ein lückenloses Angebot an Mode, Lebensmitteln, Wohnbedarf und vielem mehr. Das Alpamare lädt zum ungetrübten Badespass ein, gleich mehrere Sport- und Tennisplätze, Fitnesscenter sowie ein Golfplatz sind nur wenige Fahrminuten von der Überbauung Talia entfernt.

Mit dem Auto erreicht man die Stadt Zürich in gut 30 Minuten, Zug in rund 40 und den Flughafen Zürich-Kloten in 45 Minuten. Auch mit dem öffentlichen Verkehr ist Altendorf ausgezeichnet erschlossen: Im Halbstundentakt fährt man in nur 40 Minuten ohne Umsteigen stressfrei mit dem Zug nach Zürich Hauptbahnhof. Und für Fahrten innerhalb der Gemeinde und in der Umgebung machen Regionalbusse die kurzen Wege noch kürzer.